Natur,
Luxus,
Wissenschaft

Neuste Technologien mit den Wissensschätzen der Menschheit zu verbinden, ist das Besondere unserer Arbeit.

Das ganzheitliche Unternehmenskonzept

Die Forschungsprojekte von QMILK haben das Ziel, innovative Produkte mit dem höchsten Anspruch an Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Mehrwert für unsere Kunden zu entwickeln. Dabei hat die Milch einen ganz besonderen Stellenwert. Auf der Suche nach Gesundheit und Natürlichkeit arbeiten wir daran, diesem wertvollen Rohstoff seiner höchsten Veredelungsstufe zuzuführen und gleichzeitig die höchstmögliche Nachhaltigkeit der Produkte und deren Herstellung zu erreichen. QMILK- Erzeugnisse sind gut für den Menschen und die Umwelt.
QMILK ist international bekannt und hat weltweit viele bedeutende Auszeichnungen für seine wissenschaftliche Arbeit und das Nachhaltigkeitskonzept erhalten. Jüngste Auszeichnung ist der europäischen Green Tec Award 2015.

QMILK Naturkosmetik

Die Erforschung der Milchproteine führte zu einer Idee so genial, wie einfach

Die Geschichte hinter QMILK

Die Erfinderin, Dipl. Mikrobiologin Anke Domaske, war aufgrund der Krebserkrankung ihres Stiefvaters auf der Suche nach chemisch unbehandelter Kleidung. Dabei stieß sie auf Milchproteine. Ihre Forschung dreht sich seitdem nur noch um Milch und andere wertvolle, natürliche Rohstoffe. Sie entwickelte einen Biokunststoff ohne bedenkliche Inhaltstoffe – das QMILK Biopolymer. Daraus werden Textilfasern, Folien und Kunststoffteile gefertigt. Auf dem Weg zu diesen einzigartigen Erfindungen bediente sie sich oft des Wissens rund um die Naturkosmetik. Schon in dieser Zeit entfaltete sich der Gedanke, die QMILK Kosmetiklinie zu entwickeln. Der Startschuss fiel, als beim Aufbau der Milchfaserproduktion die hart zupackenden Arbeiter statt rauer und rissiger, auf einmal sehr gepflegte und weiche Hände hatten. Dafür wurden sie von ihren Ehefrauen geliebt, aber auch beneidet. Der häufige Kontakt mit dem neuen Material hatte sehr positiven Einfluss auf die Hautgesundheit. Allein für die patentierte QMILK Gesichtspflege waren über 500 Rezepturentwicklungen notwendig.

Frei von bedenklichen Inhaltsstoffen:

Emulgatoren
PEG & Xanthan Gum
Parabene
Mineralöl
Wasser

Glyzerin
Alkohol
Parfüm
synthetischen Konservierungsstoffen

Frischekosmetik aus der Manufaktur

QMILK ist Creme Fraiche für die Haut mit Doppeleffekt. Sie enthält nicht nur frische Wirkstoffe, die aufgrund der schonenden Technologie erhalten bleiben, sie ist auch eine Frischekosmetik. QMILK wird in der firmeneigenen Manufaktur erst nach Ihrer Bestellung frisch hergestellt. Nach einem patentierten Rezept und strenger Qualitätssicherung entsteht ein Produkt von hoher Wertigkeit und Frische. Nachhaltigkeit steht dabei ebenso im Vordergrund wie die Leidenschaft eines jeden Mitarbeiters, sein Bestes zu gegeben. Die exklusive Kosmetik wird mit großer Liebe zum Detail gefertigt. QMILK ist Luxus pur.

Ayurvedische Pflege

Ein ganzheitliches Pflegesystem mit ayurvedischen Wirkstofffavoriten

Ayurveda und Milch

Das uralte Wissen der Ayurveda- Heilkunde gibt Antworten auf die Fragen, warum die Milch so wertvoll ist. Es ist allgemein bekannt, dass sie reich an Proteinen, Kalzium und anderen Mineralstoffen, Vitaminen und Fetten ist. Die Eigenschaften, die in der Ayurveda beschrieben werden, machen sie zu einem der reichhaltigsten Nahrungsmittel überhaupt. Neben Honig und Ghee zählt Milch zu den drei natürlichen Rasayanas. Damit besitzt sie nicht nur eine Sonderstellung als gesundheitsförderndes und stärkendes Mittel, sondern ist der Anti-Aging-Wirkstoff überhaupt.Das besondere der Milch ist ihr einzigartiger Aminosäurenkomplex. Milch hat alles, was die Haut braucht, um gesund und schön zu sein.

Haute- Cosmetics

Wir tragen unsere Haut ein Leben lang. Eine wirklich optimale Hautpflege ist deshalb sehr wichtig. Genau wie bei der Haute-Couture werden nur die wertvollsten natürlichen Materialien ausgewählt und exklusiv maßgearbeitet. In der Haute – Cosmetics erreicht man dies durch die Anpassung der Cremestruktur an die lamellenartige Struktur der Haut. So wird eine hohe Hautphysiologie erreicht. Die Haut nimmt die Inhaltsstoffe schnell auf, damit sie ihre Wirkung entfalten können. QMILK ist wasserfrei und der ph-Wert von 4,5 entspricht dem der Haut. Es ist klinisch nachgewiesen, dass in diesem pH-Wert Bereich die Schutzfunktion stabilisiert wird. Die Hydration sowie der Kollagen- und Elastingehalt der Haut nimmt zu.

The new generation cosmetics

Wirksamstes Anti-Aging durch Aktivierung der Selbsterneuerung der Haut

Aminosäuren – Bausteine des Lebens

Die Zukunft der Anti-Aging-Kosmetik gehört nach Meinung von Dr. Martina Kerscher, Professorin für Kosmetikwissenschaft an der Universität Hamburg, den Polypeptiden. „Diese bestehen aus mehr als zehn Aminosäuren. Die Verbindungen von Eiweißbausteinen stoßen als Signalsubstanzen den Zellstoffwechsel an. Das bedeutet verstärkte Kollagensynthese, bessere Regeneration und Zellbildung der Haut.“ Ein einfaches Auftragen der Kosmetik ist ausreichend, denn die Signalstoffe können in die tieferen Schichten der Haut eindringen und dort Erneuerungsprozesse anregen. Das bedeutet: die Haut wird bei ihrer Selbsterneuerung von den Aminosäuren unterstützt.
Die Aminosäuren werden auch als „Bausteine des Lebens“ bezeichnet. Sie steuern die funktionalen Prozesse in unserem gesamten Organismus. Sie initiieren zum Beispiel auch die Bildung von Zellen und steuern deren Entwicklung entweder zur Organ- oder Gewebezelle. Für diese wissenschaftliche Arbeit wurde 2012 der Nobelpreis verliehen. Natürliche Aminosäuren, kombiniert mit anderen natürlichen Wirkstoffen – das ist die neue Generation der Kosmetik. Sie ist nicht nur eine echte Alternative, sondern wird zur Basis für die Hautgesundheit.

Lebenselixier
mit WOW-Effekt

Natürliche Schönheit
durch natürliche Rohstoffe

Das Geheimnis der Königinnen

Die QMILK Kosmetik besitzt einen sehr hohen Anteil an frischen Milchproteinen und ist damit die moderne Form der Schönheitspflege der schönsten Frauen der Welt: Aphrodite, Kleopatra, Josephin, Sisi. Ihre Schönheit und ihr Beautyrezept sind legendär. Der Wirkstoff-Favorit der Milch sind die Aminosäuren. Sie aktivieren den Zellstoffwechsel und steuern die Selbsterneuerung der Haut. Die Aminosäuren werden von den vielen anderen Inhaltstoffen der Milch, wie z.B. dem Milchfett, Milchsäure, Vitaminen und Spurenelementen unterstützt. Seit über 4.000 Jahren gilt Milch als das Schönheitselixier für Haut und Haar. Aus der Sicht der heutigen dermatologischen Wissenschaft ist Milch als Anti-Aging-Mittel unübertroffen. Die Königinnen hatten recht!